SIKO Gegenaktionen München

2016

Schlaglichter von der SIKO 2016 im Bayerischen Hof

Der folgende Text, entstanden im Frühjahr 2016 "danach" soll und kann mit der Erinnerung an die vergangene Konferenz auf die notwendigen Proteste im Folgejahr einstimmen.


Die SIKO im bayerischen Hof ist nicht nur nach der Selbsteinschätzung Ischingers, sondern tatsächlich eine zentrale Bühne für der wichtigsten Entscheidungsträger der NATO-Staaten.

Der Schlagabtabtausch, zwischen den Repräsentanten der NATO und Russland, wie wir ihn dieses Jahr – nicht zum ersten Mal – erlebt haben, ist gewollt und gehört zur Inszenierung, die der SIKO internationales Medieninteresse garantiert und gleichzeitig dazu dient, dass die SIKO als Dialog-Forum wahrgenommen wird, obwohl davon absolut nicht die Rede sein kann.

Tübingen: IMI-Kongress 2016

Zeit: 
18.11.2016 - 19:00 to 20.11.2016 - 15:00

Der IMI-Kongress ist meist der erste größere Termin zur überregionalen Mobilisierung für die Siko-Proteste ...

„Kein Frieden mit der Europäischen Union“


Wieder: Auftaktveranstaltung am Freitag 18.,
Hauptprogramm: Sa/So 19./20. November

Den Einladungsflyer gibt es dort (PDF 1.8Mb);

Sommerpause ...

wie jedes Jahr legt diese Webseite im Sommer eine Pause ein. - "Wir selbst" machen keine Pause, nur, die Musik spielt eben anderswo, bis es im Herbst wieder heißt ... wann ist der Aufruf fertig?!

Aber auch hier ist nur die "Fassade" ruhig - im Hintergrund wird an der Technik geschraubt - hoffentlich leuchtet das Ergebnis dann ein ...!

übrigens: die "Meldungen" hier rechts im Menü laufen und funktionieren durchgehend!

Malalai Joya - Vortrag in München

Zeit: 
09.04.2016 - 19:00

Malalai JoyaDie Lage in Afghanistan, die Ursachen der Massenflucht und die aktuellen Abschiebungen der EU ins Kriegsgebiet.

Pagine

Subscribe to RSS - 2016