SIKO Gegenaktionen München

2020

Hiroshimatag 6.8 - 75 Jahre Gedenken an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

Zeit: 
06.08.2020 - 18:00

Hiroshima und Nagasaki mahnen:
Beitritt zum UN-Atomwaffenverbots-Vertrag jetzt!

Hiroshimatag München 2020
Flugblatt 2S A4 PDF Download

Vor 75 Jahren, am 6. und 9. August 1945 wurden die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki abgeworfen. 65.000 Menschen verdampften und verbrannten auf der Stelle, bis zum Ende des Jahres starben mehr als 200.000. Diese Opfer mahnen uns, die katastrophalen humanitären Folgen von Atomwaffen zu erkennen und für eine Welt ohne Atomwaffen einzustehen!

Aufruf zu Protesten gegen die NATO- „Sicherheits"-Konferenz

Aufruf zu den Protesten gegen die „Münchner Sicherheitskonferenz“ am 15. Februar 2020

Alles muss sich ändern!
Nein zu Krieg und Umweltzerstörung!

Wir trauern um Gunther Langhans

Unser langjähriger Friedensfreund

Gunther Langhans

ist verstorben. Er war vielen Friedensfreundinnen und -freunden in München bekannt.

Er war der Verleiher des großen Bühnenwagens und hat bei den Demonstrationen für die Technik gesorgt. Gunther war bei jeder Veranstaltung zuverlässig vor Ort und hatte am Ende eines langen Arbeitstages immer noch ein freundliches Wort und ein Lächeln für uns.

Gunther wird uns fehlen.
Wir trauern mit seinen Angehörigen.

Anreise - Mitfahrten ...

Bus

Fahrgemeinschaften: Bahn - Pkw - Kleinbus

Ort Tag Treff etc. Kontakt

Karin Leukefeld: Regime Change ...

Im Rahen ihres Beitrags beim Antikriegs-Kongress zeigte Karin Leukefeld das Video ihres Interviews mit Idriss Jazairy

Seiten

Subscribe to RSS - 2020