SIKO Gegenaktionen München

2020

Redebeitrag bundesweiter Aktionstag 5. Dez. - Video

Abrüsten statt Aufrüsten
Andrea für das Anti-Siko-Bündnis


Rede (Video) von Walter Listl s. "drüben beim Friedensbündnis"

MÜNCHEN ZEIGT GEMEINSCHAFTLICHEN WIDERSTAND

Zeit: 
27.11.2020 - 19:00

Mit einer Demonstration am 27.11.2020 beteiligen sich Münchner Aktivist*innen am bundesweiten Aktionstag des Bündnisses „Gemeinschaftlicher Widerstand“.

(23. November 2020) Anfang Dezember beginnt am Hamburger Landgericht der erste Prozess im so genannten „Rondenbarg-Komplex“. Die Münchner Ortsgruppe der Roten Hilfe e. V. ruft im Rahmen eines bundesweiten Aktionstages unter dem Motto „Gemeinschaftlicher Widerstand“ zu einer Kundgebung mit anschließender Demonstration am Freitag, den 27. November 2020 um 19 Uhr am Marienplatz auf.

Lockdown für Rüstung und Militär!

Zeit: 
05.12.2020 - 13:00

Lockdown für Rüstung und Militär!
Kundgebung in München

Im Windschatten der Corona-Krise geht das Aufrüsten weiter. Vom 07. – 12. Dezember findet im Bundestag die Abstimmung über den Haushaltsplan 2021 statt. Und wieder will die Bundesregierung den Rüstungsetat erhöhen, der ohnehin bereits viel zu hoch ist.
Militärische Aufrüstung ist aber genau die falsche Antwort auf die großen Herausforderungen unserer Zeit. Wir brauchen zivile Antworten, eine neue Friedens- und Entspannungspolitik auf der Grundlage gemeinsamer Sicherheit und Abrüstung.

Abrüstung statt Aufrüstung ist das Gebot der Stunde

weiter/mehr: https://www.muenchner-friedensbuendnis.de/Gegen-Ruestung-Militaer_Kundge...

Umkehr zum Frieden - Münchner Friedenswochen 2020

Zeit: 
31.10.2020 (Ganztägig) bis 21.11.2020 (Ganztägig)



Achtung - das Einewelthaus ist vorläufig wieder geschlossen, es gibt momenten fast nur noch / immerhin virtuelle/online Veranstaltungen - bitte selber schauen!

Politik der Katastrophe

Zeit: 
21.11.2020 - 12:00 bis 20:00

Der

IMI-Kongress 2020

... unter Corona-Bedingungen: nur online, und (doch) nur Samstag - der Sonntagspart muss verschoben werden ..

Hiroshimatag 6.8 - 75 Jahre Gedenken an die Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

Zeit: 
06.08.2020 - 18:00

Hiroshima und Nagasaki mahnen:
Beitritt zum UN-Atomwaffenverbots-Vertrag jetzt!

Hiroshimatag München 2020
Flugblatt 2S A4 PDF Download

Vor 75 Jahren, am 6. und 9. August 1945 wurden die Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki abgeworfen. 65.000 Menschen verdampften und verbrannten auf der Stelle, bis zum Ende des Jahres starben mehr als 200.000. Diese Opfer mahnen uns, die katastrophalen humanitären Folgen von Atomwaffen zu erkennen und für eine Welt ohne Atomwaffen einzustehen!

Seiten

Subscribe to RSS - 2020