SIKO Gegenaktionen München

2009

Video zu NATO und SIKO


Demonstration "Stoppt Israels Krieg gegen Gaza"

Zeit: 
03.01.2009 - 12:00

Demonstration der "Palästinensischen Gemeinde München"

am Samstag, 3.1.2009
Sammelort und Anfang: Odeonsplatz 12 Uhr

mehr z.B. www.muenchner-friedensbuendnis.de,
Download Flugblatt (PDF A4 380k)


Kein Frieden mit der Nato-Kriegspolitik!

Zeit: 
14.01.2009 - 20:00

Eine Diskussionsveranstaltung mit Beiträgen zur Geschichte und Funktion der Nato sowie

zu den antimilitaristischen Mobilisierungen gegen die Siko und den Nato-Gipfel in Strasbourg.

Außerdem: "Blockiert, Blamiert, beleidigt" - ein Film über die erfolgreichen Blockaden gegen einen internationalen Rassistenkongress Ende September 2008 in Köln.

Kafe Marat: Mittwoch, 14. Januar 2009, 20 Uhr im Mittwochskafe mit Volxküche, Thalkirchner Str. 104, Aufgang 2, U-Bahn Goetheplatz

Veranstalter: Interventionistische Linke (IL), FreundInnenkreis München


Kundgebung und Großdemonstration gegen die NATO-Sicherheitskonferenz

Zeit: 
07.02.2009 - 13:00

sicherheitskonferenz.de

NATO ABSCHAFFEN

Gegen die NATO-Kriegstagung

Samstag, 7, Februar 2009
13 Uhr Kundgebung am Marienplatz
14 Uhr Demonstrationszug, Abschluß Odeonsplatz.

(wird ergänzt)



NATO - Rüstung - Krieg

Zeit: 
04.02.2009 (Jour entier)

NATO-Rüstung-Krieg

Ausstellung im Februar im EineWeltHaus

Ab sofort:

Fotos, Grafiken, Karten, Fakten zu Militarisierung und Krieg:

* Welt in Waffen
* 60 Jahre NATO
* Bundeswehr in aller Welt
* Globalisierung und Krieg
* Ressourcen-Imperialismus
* Rüstung und Profit und ihre Folgen
* Alternativen


Diese Route wurde für die Demonstration am Samstag, den 7.2.2008 für die Großdemonstration gegen die NATO-Sicherheitskonferenz angemeldet. Die Strecke im Vorjahr war doch arg kurz geraten ..:

Marienplatz, Straße am Viktualienmarkt, Prälat-Zistl-Str., Corneliusstr., Gärtnerplatz, Klenzestr., Fraunhoferstr, Müllerstr., Sonnenstr., Sendlinger Tor, Sonnenstr., Karlsplatz, Lenbachplatz, Brienner Str., Odeonsplatz

Inzwischen auch als Grafik/Stadtplan


Presse - Materialien/Reaktionen zu den Aktionen 2009 ...

Stichworte: 

Pressemitteilung des Aktionsbündnisses gegen die NATO-Sicherheitskonferenz

c/o Friedensbüro, Isabellastr. 6, 80798 München

  • Bericht von der Pressekonferenz des Bündnisses gegen die SiKo
  • Ort/Zeit war: Donnerstag, 18. Dezember 2008, 11.00 Uhr im Stadtcafé
  • TeilnehmerInnen: Johannes Jonic, Hagen Pfaff, Claus Schreer, Gerta Stählin

Tausende von Kriegsgegnerinnen und Kriegsgegnern werden auch 2009 Jahr wieder gegen die sogenannte "Sicherheitskonferenz" demonstrieren. Mitte Dezember haben bereits mehr als 50 Organisationen aus dem gesamten Bundesgebiet den Aufruf zu den Gegenaktionen unterzeichnet. Claus Schreer vom Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus rechnet mit einer auch weiterhin starken Mobilisierung, da die Antikriegsproteste in München der Auftakt zu den internationalen Protesten gegen den NATO-Jubiläumsgipfel Anfang April seien. Zu der Zielrichtung der Aktionen sagte Schreer: "Unsere Proteste richten sich erstens gegen die NATO und ihre völkerrechtswidrigen Angriffskriege und zweitens gegen die 'Sicherheitskonferenz', weil bei den Tagungen in München alle NATO-Militärinterventionen vorbereitet wurden". Die Großdemonstration am Samstag, 7.2. wird vom Marienplatz aus über Glockenbachviertel und Altstadtring zum Odeonsplatz führen. siehe

Der neue Konferenzleiter Wolfgang Ischinger wurde von allen SprecherInnen des Aktionsbündnisses massiv kritisiert, insbesondere


Krise und Krieg

Zeit: 
29.01.2009 - 19:00 - 30.01.2009 - 00:00

Eine Veranstaltung zum Zusammenhang von Krise, kapitalistischer Globalisierung und globalem Krieg.

Mit Werner Rätz (Interventionistische Linke)
und Jürgen Wagner (Informationsstelle Militarisierung, IMI, Tübingen)


Donnerstag, 29. Januar 2009
um 19 Uhr
im Eine-Welt-Haus München (großer Saal)

Veranstalter:


Zum Stand der Mobilisierung gegen den NATO-Gipfel im April 2009

Dieser Text will den Stand der Vorbereitungen zusammenfassen - also lesen!


Mit diesem Titel erschien jüngst eine IMI1-Analyse von Jürgen Wagner, in der er die aktuelle Situation der NATO bemerkenswert dicht zusammenfasst:

IMI-Analyse 39/2008 - Download als PDF (140k)


Downloads

Siko 2009Als Downloads liegen jetzt auch vor ...

Plakatmotiv

de Plakatmotiv 2009 beste Auflösung PDF 570k
de Plakatmotiv 2009 Banner 412x822 JPEG 226k
de Plakatmotiv 2009 Banner 200x399 JPEG 68k
de Plakatmotiv 2009 Banner 120x223 JPEG 26k
de Postkartenflyer Karte lang, 2seitig PDF 1M

Zeitung und mehr

de Zeitungsflugblatt 2009 4-seitig PDF 1.9M
de Aufrufflugblatt 2-seitig A4 PDF 434k

Internationale Aktionskonferenz

Zeit: 
14.02.2009 (Jour entier) - 15.02.2009 (Jour entier)

Internationale Aktionskonferenz zu den Gegenaktionen Kehl/Straßburg gegen das NATO-Jubiläum

In Straßburg.

Invitation: Invitation International Activists Conference Strasbourg - February 2009
- Download (PDF 53k)


Pages

Subscribe to RSS - 2009