SIKO Gegenaktionen München

Vernetzung

Das andere Afghanistan

Zeit: 
31.01.2011 - 19:00

DISKUSSIONSVERANSTALTUNG

Montag, 31. Januar 2011
19 Uhr, EineWeltHaus
, Schwanthalerstr.80 (Raum 210/211)

Das andere Afghanistan

mit: Said Mahmood Pahiz,
eine authentische Stimme der afghanischen Zivilgesellschaft

Moderation: Johannes Jonic, SDAJ-München

Taliban und Warlords haben in vielen Provinzen die Macht errungen; Kriegsfürsten und religiöse Fundamentalisten sitzen in der Regierung oder als Abgeordnete im Parlament, und die NATO-Besatzungstruppen schützen das korrupte Regime in Kabul.

Said Mahmood Pahiz vertritt die "Hezb E Hambastagi" - Solidarity Party of Afghanistan, ein Zusammenschluss von linken Demokratinnen und Demokraten, von Studentinnen und Studenten, die "kein Blut an den Händen haben".

Die mittlerweile registrierte Partei fordert die Trennung von Religion und Staat. In jüngster Zeit ist sie mit Demonstrationen und öffentlichem Protesten bekannt geworden, sowohl gegen Warlords und deren Straflosigkeit in Afghanistan als auch gegen die NATO-Truppen. Nachdem zehn afghanische Flüchtlinge an der iranischen Grenze von Milizen massakriert wurden, führte die Solidarity Party eine öffentliche Demonstration gegen das reaktionäre Regime im Iran durch.

Veranstalter:

AKTIONSBÜNDNIS GEGEN DIE NATO-SICHERHEITSKONFERENZ


ver.di: Offener Brief ruft zur Teilnahme auf!

Der GEW-Landesverband Bayern unterstützt den Aufruf gegen die SiKo, bei ver.di geht es so:
ver.di Siko 2011

Offener Brief

Zum Download, PDF 138k
Der Bezirksvorstand hat diesen offenen Brief in seiner Sitzung am 13.01.2011 beschlossen.

In dem offenen Brief ist auch der Aufruf zur Teilnahme an der Demonstration am 05.02.2011 enthalten.

an alle Mitglieder von ver.di-München & Region anlässlich der sogenannten Sicherheitskonferenz

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
auch 2011 findet in München vom 04. bis 06. Februar die sogenannte Sicherheitskonferenz (SiKo) statt.


Noch mal FORTSETZUNG GELÖBNIS-2009-PROZESS

Zeit: 
24.01.2011 - 09:00

(Letzte?) FORTSETZUNG GELÖBNIS-2009-PROZESS

(gleicher Ort, Uhrzeit ..)

montag, 24.01.2011 9:00h
zimmer-nr. A206/II
landgericht münchen, nymphenburgerstr. 16

kommt alle zur verhandlung am mittwoch ! bundeswehr abschaffen, nato entsorgen !

Es bleibt spannend ...


Krieger_innen in die Suppe spucken

Zeit: 
04.02.2011 - 20:00

Kommt am Freitag den 4. Februar 2011 um 20.00 Uhr zum Käfer, Prinzregentenstr. 73 um den Krieger_innen in die Suppe zu spucken!

Eine Aktion von AnaRKomM

mehr: www.anarchie.de/main-74234.html


Aktionstag gegen Mandatsverlängerung

Zeit: 
22.01.2011 - 01:30

An diesem Samstag gibt es einen bundesweiten Aktionstag gegen die Mandatsverlängerung des Afghanistaneinsatzes der Bundeswehr.


Berlin: Liebknecht-Luxemburg-Tage

Zeit: 
da 08.01.2011 - 21:00 a 09.01.2011 - 21:00

Bei dem bundesweiten Ereignis (Tagung, Demonstration ...) nimmt immer auch ein Münchner Kontingent teil.

Und so wird auch diesmal für die SiKo mobilisiert, mit dem aktuellen Flyer (PDF ~900k) in Berlin.


Anreise

von Berlin bis Zürich ...

Bus


und andere Mitfahrmöglichkeiten.


Lea-Won .. Crument

Lea-Won & Friends


sind schon lange keine Fremden - hier Crument "Sound & Still":


Fixin' to Die (in aller Welt)

Im Vorjahr (2010) gab es den Antikriegsklassiker gleich zweimal - einmal die Umdichtung von Vietnam auf Afghanistan, vom Roten-Wecker-Solisten am Marienplatz.

Und dann - Bonus! - die Fassung auf Niederbayrisch, Premiere mit den Ruam auf unsrer Bühne!

Aktueller dazu ....

Damals gabs bereits den Text, aber in der typischen Hektik kam er nicht mehr "ans Licht" - hier wird es nachgeholt:


Páginas

Subscribe to RSS - Vernetzung