SIKO Gegenaktionen München

2013

Kriegsgetrommel im Vorfeld der Münchner „Sicherheitskonferenz“

PRESSE-ERKLÄRUNG

Krisenherde wie Mali, Syrien, Afghanistan und Iran werden wichtige Themen auf der bevorstehenden Münchner „Sicherheitskonferenz“ sein. „Krisenherde“ sind diese Länder aber vor allem aufgrund von Kriegsdrohungen, wie gegen den Iran oder von Militärinterventionen der NATO- und EU-Staaten, die die betroffenen Länder ins Chaos
stürzen.


Patriot-Raketen Stationierung in der Türkei

Vorstufe für die NATO-Intervention in Syrien ?

Eine Kurzfassung dieses Textes gibt es im aktuellen Zeitungsflugblatt

Der Bundestag hat die Stationierung von zwei mobilen PATRIOT-Flugabwehrsystemen und den Einsatz von AWACS-Radar-Flugzeugen in der Türkei abgesegnet. Bis zu 400 Bundeswehrsoldaten sollen an den Einsätzen teilnehmen. AWACS-Flugzeuge mit deutscher Besatzung sollen außerdem per Radar den syrischen Luftraum nach anfliegenden Raketen, Flugzeugen und Hubschraubern abtasten.


Pressemitteilung - Bündnis fordert CSU zum Streitgepräch

PRESSEMITTEILUNG

CSU-Rathausfraktion empört über die Februar-Ausstellung im EineWeltHaus.

Veranstalter der Ausstellung fordern die CSU-Stadträte zum Streitgespräch heraus.


Kundgebung Haus der Bayerischen Wirtschaft

Zeit: 
31.01.2013 - 17:00

Kundgebung und Demonstration

Start Haus der Bayerischen Wirtschaft
Max-Joseph-Str. 5 (nur 5 MinutenFußweg von Stachus oder Odeonsplatz)
17.30 Uhr Demonstration über Sonnenstr. zum Lenbachplatz
18.00 Uhr Abschlußkundgebung vor dem Bankhaus Merck Finck & Co


Freiburg: Info- & Mo­bi­li­sie­rungs­ver­an­stal­tung

Zeit: 
25.01.2013 - 20:00

Vor­trag, Aus­tausch und Dis­kus­si­on zur NA­TO-​Si­Ko, der Si­cher­heits­ar­chi­tek­tur und zu den Pro­tes­ten da­ge­gen.

An­schlie­ßend An­ti­mil-​Knei­pe mit un­glaub­lich guter Musik, So­li-​Cok­tails (u.a. zur Fi­nan­zie­rung des Bus­ses) und net­ter At­mo­sphä­re.

www.liz-freiburg.org/2013/01/freitag-infoveranstaltung-zur-freiburger-mo...


Nürnberg: Info- & Mobilisierungsveranstaltung

Zeit: 
25.01.2013 - 20:00

Wie jeden vierten Freitag im Monat, findet um 19.00 Uhr im KOMM e.V. die Prolos Kneipe statt. Neben leckeren Essen und Getränken wird es bei uns diesesmal inhaltlich um die Mobilisierung zu den Protesten gegen die Münchner Sicherheitskonferenz (SiKo) gehen. Hierzu werden GenossInnen aus München zu den aktuellen Stand der Mobilisierung berichten.

www.redside.tk/cms/2013/01/14/proloskneipe-im-januar-zur-siko-2013/


Aktuelle Runde - Friedenskonferenz

Zeit: 
02.02.2013 - 19:00

Münchner Friedenskonferenz - Aktuelle Runde:

Klima - Energie - Gerechtigkeit – Frieden Konzepte und Konflikte
Sabine Bock WECF - Women in Europe for a Common Future);
Frauke Liesenborghs (GCN - Global Challenges Network);
Jürgen Scheffran (Lehrstuhl für Klimawandel und Sicherheit, Uni Hamburg)
Ernst Schrimpff (Bayernallianz für Atomausstieg und Klimaschutz)


Kapital - Krise - Krieg

Zeit: 
24.01.2013 - 19:00

Der tödliche Dreiklang der Münchner "Sicherheitskonferenz"

Infoveranstaltung der DKP zur Sicherheitskonferenz
mit Conrad Schuhler, Vorsitzender des ISW


Internationales Forum - Friedenskonferenz

Zeit: 
01.02.2013 - 19:00

Münchner Friedenskonferenz - Internationales Forum

Franz Alt:
Krieg um Öl oder Frieden durch die Sonne
Hanne-Margret Birckenbach:
Friedenslogik oder Sicherheitslogik
Tomas Hirsch (Chile):
Gewaltfreie Wege des Regimewechsels


ANTIKRIEGS FORUM - KRIEG GEGEN IRAN?

Zeit: 
31.01.2013 - 18:00

Flyer Download PDF 770k
Bahman Nirumand
Ultimaten. Sanktionen. Krieg?
Der Konfrontationskurs Israels, der USA und der EU-Staaten gegen den Iran
Claudia Haydt
Die deutsche Nah-Ost Politik und die militärische Aufrüstung der Region

Kultur-Siko-2012

Hier erste Infos zu Musik & Co ...

  • wir hoffen auf einen starken Hip-Hop Auftritt von HERRBEAT & FEB
  • ludo vici ist schon länger angekündigt,
  • mal sehen ..

t.b.c.


Gedenkdemonstration für die ermordeten Kurdinnen

Zeit: 
19.01.2013 - 15:00

Kundgebung am Marienplatz - anschließend Demonstration durch die Innenstadt
Herzliche Einladung zur


Anreise - Busse


Neues Kanonenfutter. Rekrutierungsstrategien der Bundeswehr.

Zeit: 
25.01.2013 - 19:00

mit Jonna Schürkes (IMI - Informationsstelle Militarisierung Tübingen)


Was Horst Köhler damals noch sein Amt gekostet hat, klingt bei de Maizière heute wie eine büro­kratische Randnotiz: Die „wesentliche Aufgabe der Bundeswehr ist es, einen freien und ungehinder­ten Welthandel sowie den freien Zugang zur hohen See und zu natürlichen Ressourcen zu ermögli­chen“. So steht es im regierungsamtichen Bundeswehr-Weißbuch.

Stichworte: 

Seiten

Subscribe to RSS - 2013