SIKO Gegenaktionen München

Ausstellung: Der Krieg der Reichen gegen die Armen -

Zeit: 
Montag, 1. Februar 2016 (Ganztägig) bis Sonntag, 28. Februar 2016 (Ganztägig)

Achtung - die Tafeln standen am Samstag auf dem Marienplatz, und kamen (inkl. Reparatur) erst danch zurück ins EineWeltHaus

Grafiken und Fakten zu den Wirtschafts- und Machtinteressen der imperialistischen Staaten und den Folgen für die Menschheit

  • Macht und Herrschaft der G7 Gipfel des Reichtums und weltweite Armut
    Die Diktatur der Banken und Konzerne
  • Kriegsallianz NATO
    Gewaltsame Durchsetzung globaler Vorherrschaft und Kontrolle der Ressourcen
  • Festung Europa – Abschottung gegen Flüchtlinge
    Fluchtursachen und ihre Urheber
Veranstalter: 
isw – Institut für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung e.V
Aktionsbündnis gegen die NATO-"Sicherheitskonferenz"
Trägerkreis EineWeltHaus
Ort: 
EineWeltHaus, Schwanthalerstraße 80