SIKO Gegenaktionen München

ANTIKRIEGS FORUM - KRIEG GEGEN IRAN?

Zeit: 
Donnerstag, 31. Januar 2013 - 18:00

Flyer Download PDF 770k
Bahman Nirumand
Ultimaten. Sanktionen. Krieg?
Der Konfrontationskurs Israels, der USA und der EU-Staaten gegen den Iran
Claudia Haydt
Die deutsche Nah-Ost Politik und die militärische Aufrüstung der Region

Bahman Nirumand, Schriftsteller,Journalist und Publizist und einer der besten Kenner des Iran. 1965 floh er vor dem Shah-Regime in die Bundesrepublik. 1979 kehrte er in den Iran zurück, musste aber drei Jahre später aufgrund seiner Kritik am Mullah-Regime erneut das Land verlassen.
Er ist Autor des von der Heinrich-Böll-Stiftung herausgegebenen Iran Reports und hat zahlreiche Bücher zum Iran und zum Nahen- und Mittleren Osten veröffentlicht.

Claudia Haydt, Soziologin und Religionswissenschaftlerin, Mitglied im Vorstand der Informationsstelle Militarisierung (IMI) e.V. Sie ist Autorin zahlreicher Beiträge und Analysen zur deutschen und europäischen Außen- und Militärpolitik, sowie zum Nahen und Mittleren Osten.

Veranstalter: 
GEW Stadtverband München
Aktionsbündnis gegen die NATO-Sicherheitskonferenz
Kampagne "Ken Krieg gegen IRAN"
Münchner Bündnis gegen Krieg und Rassismus
Münchner Friedensbündnis
DFG-VK München
Ort: 
Gewerkschaftshaus - Großer Saal, Schwanthalerstr. 64
6.-€ / 4.-€