SIKO Gegenaktionen München

Neuen Kommentar schreiben

Die diesjährige Luxemburg-Liebknecht-Demonstration soll von einem Antikriegsblock angeführt werden, in dessen Mittelpunkt der Syrienkrieg steht und in dessen Zusammenhang wir vor allem die völkerrechtswidrige deutsche Beteiligung verurteilen. Alle, denen es es wichtig ist, der Kriegspolitik unserer Regierung eine Absage zu erteilen, fordern wir auf, sich diesem Block anzuschließen, und das NEIN zum Krieg unübersehbar zu machen.