SIKO Gegenaktionen München

Vernetzung

Tübingen: Mobilisierungsveranstaltung

Zeit: 
02.02.2009 - 20:00

60 Jahre Nato sind sind 60 Jahre zuviel!

Mobilisierungsveranstaltung zur SIKO

Claudia Haydt von der IMI aus Tübingen wird über die Umstrukturierung der Nato und der Bundeswehr berichten.

Montag, 2.Februar 2009 um 20 Uhr, Hörsaal 4, Neue Aula, Wilhelmstr.
Veranstaltet von ['solid].SDS Tübingen

Tübinger Flugblatt Uni-Veranstaltung


Jubeldemo zur SiKo

Zeit: 
31.01.2009 - 13:00

SIKO 2009

31.01.2009 - 13:00 Uhr, Sendlinger-Tor-Platz


Fotos bei fotobocks.de

Dresscode: Party & Camouflage

"Diese „Jubel-Demonstration“ ist ironisch zu verstehen und bezieht sich auf die, am 6. -8. Februar stattfindende, so genannte Nato Sicherheitskonferenz. Es soll auf satirische Weise veranschaulicht werden was an diesem Wochenende, auf der Konferenz, in München eigentlich beschlossen wird ..."

attac München ist auch dabei mit dem "NATO-Drachen" - man kann bei der Jubeldemo selber noch mitmachen!


Soli-Konzert gegen NATO

Zeit: 
28.02.2009 - 19:30

Kein Frieden mit der Nato

„Kein Frieden mit der Nato“

Solidaritätskonzert der SDAJ

Einnahmen gehen an den Protest gegen Anti-Natoaktionen 09

Bands sind

  • The Donkey Shots (Ska, Punk, Rock)
  • Bradley´s H. (Reggae, Ska)
  • Peacecampband (Reggae, Hip Hop, Breakcore)
  • Stamina Crew (Reggae, Latin, Ska)
  • DJ Querbeat (Balkan, Electronic Beats, Reggae)

28.2.08 19:00 Uhr Einlass, Beginn 19:30 Uhr
Ort: Hansa 39 im Feierwerk



Friedensgebet der Religionen

Zeit: 
08.02.2009 - 11:30

Motto: Gibt Glaube Sicherheit?

Sonntag 8.2. um 11.30 Uhr
im Pfarrsaal St. Anna, St.- Anna- Strasse,
U 4, U 5 Station Lehel


Internationale Friedenskonferenz

Zeit: 
06.02.2009 - 19:00

Internationales Forum - www.friedenskonferenz.info
Freitag 6.2.,
Beginn 19.00 Uhr, Einlass 18.00 Uhr,
im Alten Rathaus der Stadt München:

Globale Bedrohung für den Frieden - Zivile Antworten

Diskussionsforum, Samstag 7.2. 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr, Gewerkschaftshaus,
Schwanthalerstr. 64, mit den ReferentInnen des Internationalen Forums

Workshop, Samstag, 7.Februar 2009, 9.30 - 12.30 Uhr Eine Welt-Haus,
Schwanthalerstr. 80, München, Zivile Konfliktbearbeitung am Beispiel Sudan.
Vorstellung der Kampagne "Vorrang für Zivil"

Diskussionsrunde zur Sicherheitskonferenz, Samstag 7.2., 19.00 Uhr,
Gewerkschaftshaus, Schwanthalerstr. 64, Fragen der Friedensbewegung - Positionen der Parteien


Deutschlands Aufstieg durch die NATO

Zeit: 
19.01.2009 - 19:00

Aktuelle Kriegseinsätze mit NATO und/oder EU.
Mit Arno Neuber, Mitarbeiter der IMI

Die DKP München lädt im Vorfeld der SiKo
zu einer Mobilisierungsveranstaltung

am 19.1.09,
19 Uhr
im KOMM-Treff (Holzapfelstr. 3):


Video zu NATO und SIKO


Demonstration "Stoppt Israels Krieg gegen Gaza"

Zeit: 
03.01.2009 - 12:00

Demonstration der "Palästinensischen Gemeinde München"

am Samstag, 3.1.2009
Sammelort und Anfang: Odeonsplatz 12 Uhr

mehr z.B. www.muenchner-friedensbuendnis.de,
Download Flugblatt (PDF A4 380k)


Kein Frieden mit der Nato-Kriegspolitik!

Zeit: 
14.01.2009 - 20:00

Eine Diskussionsveranstaltung mit Beiträgen zur Geschichte und Funktion der Nato sowie

zu den antimilitaristischen Mobilisierungen gegen die Siko und den Nato-Gipfel in Strasbourg.

Außerdem: "Blockiert, Blamiert, beleidigt" - ein Film über die erfolgreichen Blockaden gegen einen internationalen Rassistenkongress Ende September 2008 in Köln.

Kafe Marat: Mittwoch, 14. Januar 2009, 20 Uhr im Mittwochskafe mit Volxküche, Thalkirchner Str. 104, Aufgang 2, U-Bahn Goetheplatz

Veranstalter: Interventionistische Linke (IL), FreundInnenkreis München


Pages

Subscribe to RSS - Vernetzung