SIKO Gegenaktionen München

2012

Kein Frieden mit der NATO -

unter anderem deswegen:

AFGHANISTAN / PAKISTAN
JUGOSLAWIEN
IRAK
LIBYEN
HORN V. AFRIKA
LIBANON-KÜSTE
KOSOVO
TÜRKEI / KURDISTAN
MITTELMEER
DR KONGO
SOMALIA
BALTIKUM

Diese Liste kam aufs Plakat -
das längst sind nicht alle Regionen, in denen NATO-Staaten inkl. Bundeswehr Soldaten im Auslandseinsatz haben oder hatten, aber da haben wir erst mal aufgehört ...


Konstantin Wecker

wecker.deKonstantin Wecker tritt am Marienplatz auf (mit Jo Barnikel am Elektropiano/Keybord), wir zitieren:

Die Logik des Krieges wird von Großmacht bis Kleinstaat überall durchgesetzt. Ohne Unterlass werden Konflikte weltweit und gezielt angeheizt, um Waffen zu verkaufen – und hinterher heißt es dann: leider, leider müssen wir diese Waffen jetzt benutzen, um den Frieden wiederherzustellen ...

Nein, liebe Freunde! Auf diesen blutigen Leim gehe ich nicht. Nicht im Kosovo, nicht in Afghanistan und auch nicht in Libyen. Nur der Frieden selbst schafft und sichert den Frieden.


Presse-Info und Foto-Termin: "Jubeldemo"

Buntes Flugblatt A4, Download (PDF 700k) ... Dieser Pressetext als RTF, Download

“Gestern noch am Ballermann, heute schon Afghanistan“

ist das Motto
einer Satirische Demonstration gegen die NATO Kriegskonferenz
von Jugendlichen
für alle, die das echte Abendteuer suchen.

JUBELDEMO
Start: Samstag, 28. Januar, 12 Uhr
Sendlinger Tor
Abschluss-Spektakel 13.30 Uhr
am Bayerische Hof


"Sie hoffen aber nicht ernsthaft, neuer Held der Siko-Gegner zu werden?"

Da wird es den Redakteuren anscheinend doch zu bunt, als sie dem Herrn Ischinger die obige Frage stellen.


Der Wolf im Schafspelz

Wolfspelz

Wolfgang Ischinger, der Chef der Münchner „Sicherheitskonferenz“, ist für die Militärstrategen in Berlin und Washington, in London und Paris eine geradezu ideale Besetzung. Ischinger, der sich gerne als Krisendiplomat und als entschiedener Verfechter der weltweiten atomaren Abrüstung präsentiert, agiert in seiner Hauptrolle als Sprachrohr der offiziellen Militärpolitik der NATO und Lobbyist der machtpolitischen Führungseliten Deutschlands und der EU. Er steht in der vordersten Front der Kriegstrommler und nutzt jede sich bietende Gelegenheit, Deutschland und die Europäische Union zu noch größeren Rüstungsanstrengungen zu bewegen.


Jubeldemo 2012

Zeit: 
28.01.2012 - 12:00


siehe auch: http://linksunten.indymedia.org/de/node/54080
oder http://www.mucbook.de/2012/01/29/work-travel-mit-der-nato/ ...

.. sie kommt gabs doch wieder, die ...

Jubeldemo



Satirische Demonstration gegen die NATO Kriegskonferenz

Gestern noch am Ballermann, heute schon Afghanistan.
Mach mit beim Work&Travel Programm der NATO

Jubeldemo


Polizeiübergriffe und ihre Folgen - Podiumsdiskussion

Zeit: 
25.01.2012 - 19:00

Podiumsdiskussion


ver.di München ruft auch 2012 zur Teilnahme auf!

Der GEW-Stadtverband München unterstützt den Aufruf gegen die SiKo, ver.di hat auf der Demo einen eigenen Auftritt und kommt mit eigener Erklärung.

ver.di Siko 2012Der ver.di-Aufruf zum Download (PDF 126k)

Die ver.di-Jugend beteiligt sich außerdem am "Jugendblock" -> Jugendaufruf

an alle Mitglieder von ver.di-München & Region anlässlich der sogenannten Sicherheitskonferenz


Tübingen: Der Krieg gegen die Armut, ...

Zeit: 
25.01.2012 - 20:00

SIKO-Mobilisierung in Tübingen:

Der Krieg gegen die Armut, Pirateriebekämpfung und der Flottenaufmarsch am Horn von Afrika

25. Januar 2012, 20:00 Uhr, Hausbar der Schellingstrasse, Tübingen

und Infos zur gemeinsamen Anreise am 4.2. zur Demo in München


Tübingen: Die "SiKo" und die herrschende Weltordnung

Zeit: 
24.01.2012 - 20:00

SIKO-Mobilisierung: Die "SiKo" und die herrschende Weltordnung - ein Überblick über historische und aktuelle Themen und Konflikte auf der Münchner Sicherheitskonferenz.

24. Januar 2012, 20:00 Uhr, im Schlatterhaus in Tübingen
mit Jürgen Wagner u.a.

"... ist die „SiKo“ alljährlich einer der wichtigsten Termine der Antikriegsbewegung – doch warum eigentlich?"

Dazu Infos zur gemeinsamen Anreise am 4.2. zur Demo in München


Páginas

Subscribe to RSS - 2012