SIKO Gegenaktionen München

Todo(s)

Mobi-Konzert

Zeit: 
10.02.2017 (Todo el día)

Termin vormerken:

Für den Freitag, 10. Februar 2017 ist am Abend ein "Mobilisierungkonzert" zu den SIKO-Protesten in Vorbereitung.

Mehr an dieser Stelle sobald alle Zusagen fix sind ...


Unterstützer_innen 2017

Hier sind die bisherigen Unterstützer_innen für den
Aufruf 2017 des Aktionsbündnisses gegen die NATO-Sicherheitskonferenz aufgeführt - die Liste wird laufend aktualisiert - bis zur Demo selbst1.


Aufruf zu Protesten gegen die NATO „Sicherheits“-Konferenz

Geht mit uns auf die Straße
am Samstag, 18. Februar 2017
Frieden statt NATO – Nein zum Krieg!

Auf der sogenannten Münchner Sicherheitskonferenz (SIKO) im Februar 2017 versammeln sich die politischen, wirtschaftlichen und militärischen Machteliten, vor allem aus den NATO-Staaten, den Hauptverantwortlichen für das Flüchtlingselend, für Krieg, Armut und ökologische Katastrophen. Ihnen geht es – entgegen ihrer Selbstdarstellung – weder um die friedliche Lösung von Konflikten, noch um Sicherheit für die Menschen auf dem Globus, sondern um die Aufrechterhaltung ihrer weltweiten Vorherrschaft und um die Profitinteressen multinationaler Konzerne.


Der Krieg im Jemen

Zeit: 
25.01.2017 - 19:30

Jemen - Deutschlands Rolle in einem vergessenen Konflikt

Vortrag und Diskussion mit
Jacqueline Andres, Informationsstelle Militarisierung (IMI), Tübingen
Moderation: Ursula Dersch, BIFA

Kartenskizze Jemen


Plenum Siko-Gegenaktionen

Zeit: 
24.01.2017 - 19:30

Die Vorbereitungen zur Demonstration gegen die sog. NATO-Sicherheitskonferenz am 18. Februar 2017

* wöchentliche Treffen im EWH

www.sicherheitskonferenz.de


Plenum Siko-Gegenaktionen

Zeit: 
07.02.2017 - 19:30

Die Vorbereitungen zur Demonstration gegen die sog. NATO-Sicherheitskonferenz am 18. Februar 2017

* wöchentliche Treffen im EWH

www.sicherheitskonferenz.de


Plenum Siko-Gegenaktionen

Zeit: 
10.01.2017 - 19:30

Die Vorbereitungen zur Demonstration gegen die sog. NATO-Sicherheitskonferenz am 18. Februar 2017

* wöchentliche Treffen im EWH

www.sicherheitskonferenz.de


Veränderung globaler Machtverhältnisse – wachsende Kriegsgefahr

Zeit: 
26.01.2017 - 19:30

Die globalen Machtverhältnisse verändern sich zu Ungunsten des Westens die Kriegsgefahr wächst die Friedensbewegung aber nicht

Referent: Conrad Schuhler, Vorsitzender des isw (Institut für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung) München


Plenum Siko-Gegenaktionen

Zeit: 
31.01.2017 - 19:30

Die Vorbereitungen zur Demonstration gegen die sog. NATO-Sicherheitskonferenz am 18. Februar 2017

* wöchentliche Treffen im EWH

www.sicherheitskonferenz.de


Páginas