SIKO Gegenaktionen München

Όλες

SIKO-Plenum

SIKO
Zeit: 
21.01.2014 - 19:30

Vorbereitungstreffen Gegenaktionen 2014


SIKO-Plenum

SIKO
Zeit: 
14.01.2014 - 19:30

Vorbereitungstreffen Gegenaktionen 2014


Für phantasievolle Proteste!

Appell
für phantasievolle Proteste gegen die SIKO

Wir rufen dazu auf, mit phantasievollen Beiträgen die Demo gegen die bevorstehende NATO-Kriegstagung in München zu gestalten.

Diesmal wollen wir weniger reden, dafür umso mehr zeigen: Demonstrieren also im wahrsten Sinne des Wortes. Mit aussagekräftigen, einfallsreichen und eindringlichen Darstellungen, Performances, musikalischen, satirischen und anderen künstlerischen Mitteln, die uns und Euch zur Verfügung stehen. Bringt Euch ein – überlegt Euch was – und lasst es uns wissen.


SIKO-Plenum

SIKO
Zeit: 
07.01.2014 - 19:30

Vorbereitungstreffen Gegenaktionen 2014


ANTIKRIEGS-FORUM

Zeit: 
24.01.2014 - 18:00 to 22:00

im DGB-Haus, Ludwig-Koch-Saal

Download: Flugblatt A4 2S. (PDF 290k)
Plakat A3 (PDF 260k)

Imperiale Weltordnungskriege im 21. Jahrhundert
Wirtschaftliche und Strategische Interessen im Globalen Machtkampf
und die Perfektionierung der Kriegsführung.
Referent: Peter Strutynski, Sprecher - Bundesausschuss Friedensratschlag

Krieg gegen Flüchtlinge
Tod im Mittelmeer – Die deutsche und europäische Flüchtlingsabwehr und ihre mörderischen Folgen.
Referentin: Ulla Jelpke, MdB, Innenpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE.

Krieg um die Köpfe
Bedrohungslegenden und Kriegsrechtferigungen der „Westlichen
Wertegemeinschaft“. Die „Sicherheitspolitische“ Debatte an der „Heimatfront“
Referent: Christoph Marischka, Informationsstelle Militarisierung - IMI, Tübingen

“Wir.Dienen.Deutschland.“ – Schulen und Hochschulen im Dienst
der Bundeswehr?
Referent: Stephan Lippels, AK Friedliche Schule in der GEW

Abschluss-Diskussion: Antimilitaristische Gegenstrategien
Moderation: Doro Weniger, GEW


Eintritt: 5,- EUR (ermäßigt: 3,- EUR)

www.kurt-eisner-verein.de www.rosalux.de



Weitere Aufrufe ...

Die Szene ist vielschichtig, und der Aufruf des Aktionsbündnisses ist absichtlich knapp gehalten.
Weitere Aufrufe werben so mit eigenen/weiteren Argumenten für die Teilnahme an der Demo/an den Protestaktionen. Das Aktionsbündnis (mit diesem Aufruf) braucht natürlich selbst auch Unterstützung - nicht zuletzt durch aktive Mitarbeit!


SIKO-Plenum

SIKO
Zeit: 
10.12.2013 - 19:30

Vorbereitungstreffen Gegenaktionen 2014

Weiter im Wochenryhtmus!


SIKO-Plenum

SIKO
Zeit: 
26.11.2013 - 19:30

Vorbereitungstreffen Gegenaktionen 2014

Weiter im Wochenryhtmus!


SIKO-Plenum

SIKO
Zeit: 
17.12.2013 - 19:30

Vorbereitungstreffen Gegenaktionen 2014


Σελίδες