Berufungsprozess: Kurdische Symbole bei der Siko-Demo

Zeit: 
Freitag, 25. Oktober 2019 - 9:30

Am 26. März wurde Claus Schreer wegen Verwendung verbotener kurdischer Symbole bei der Demonstration gegen die NATO-Sicherheitskonferenz im Februar 2018 zu einer Geldstrafe von 70 Tagessätzen zu je 40.-- Euro verurteilt.

Seine Berufung wird am 25. Oktober verhandelt - Es geht um Einschüchterung und Disziplinierung - Wenn es Euch möglich ist, kommt zu diesem Prozess!

zum Nachlesen: Folgt dem Link zur Vorgeschichte.

Veranstalter: 
Amtsgericht München
Ort: 
Nymphenburger Straße 16, Sitzungssaal A 214 im 2.Stock