SIKO Gegenaktionen München

Rationalgalerie

Subscribe to Rationalgalerie Feed
Die Plattform für Nachdenker und Vorläufer
Aktualisiert: vor 2 Stunden 37 Minuten

Der SÜDDEUTSCHE Konjunktiv

Mo, 23/07/2018 - 02:00
Das Münchner Blatt entdeckt ein digitales Watergate : Watergate? Das war jene kühne Aktion zweier Journalisten, die jede Menge Verbrechen und Vergehen des US-Präsidenten Richard Nixon aufdeckten. Die Enthüllungen führten 1974 zum bisher einzigen Rücktritt eines US-Präsidenten. Halten wir fest: Es ging um politisch gravierende Inhalte, es ging...

Trump und Putin in Helsinki

Di, 17/07/2018 - 02:00
Von der Strickjacke zur Trickjacke : Die Zeit der Strickjacken-Diplomatie ist vorbei. Jene Zeit, als Helmut Kohl und Michail Gorbatschow in gemütlichen Woll-Jacken bei offenkundig gemütlichem Plausch auf den Fotos deutscher Medien zu sehen waren. Da fand man es ganz normal, lobenswert sogar, dass zwei Staatschefs...

Unzucht mit Wählern

Fr, 13/07/2018 - 02:00
Der NSU-Prozess schützt die Heimat vor der Wahrheit : Liebt Merkel den Seehofer? Liebt Seehofer die Merkel nicht? Ein Beziehungsdrama senkt sich auf das Gemüt der Deutschen. Ausgerechnet am Geburtstag des Heimat-Horst bringt sich ein Afghanistan-Flüchtling um. Rund 70.000 Menschen wurden bisher im Afghanistan-Krieg umgebracht. Aber in Deutschland ist...

Illusionen über Donald Trump

Fr, 13/07/2018 - 02:00
Ein Waffenhändler als Friedensengel? : Bei allem Misstrauen lohnt es sich manchmal durchaus die Mainstream-Medien zu konsultieren. Vor allem wenn man lernen möchte, was das Grosskapital so alles als seine ureigenen Interessen erkennt. Der Nachrichtensender CNBC ist so eine Informationsquelle. Bei CNBC handelt es sich...

Im Namen des Volkes - der Schmock des Monats

Fr, 13/07/2018 - 02:00
Keine Satire, Herr Gellermann! : Ein Satz wie in Styropor gegossen: "Zwar gibt der Angeklagte an, es handele sich um eine Satire, dieser Schutz setzt aber voraus, dass mit der Äußerung auch wirklich eine Kritik vorgebracht wird, die Elemente enthält, sie einen Bezug zu...

FAZ im Dienst der US-Navy

Mo, 09/07/2018 - 02:00
Bezahlte Werbung für den Krieg der USA auf Welt-Meeren : Die "Frankfurter Allgemeine“. Dieser Name klingt nach edlem Konservatismus, nach altem Geld und jungem Kulturteil. Nach journalistischer Unabhängigkeit, nach Leitmedium und dem jahrzehntelang in der Werbung für das Blatt behaupteten "Klugen Kopf". Die FAZ hat nun jüngst ihr papierenes Produkt...

Rubikon macht Trump-Reklame

Mo, 09/07/2018 - 02:00
Blauer Dunst statt harter Fakten : Rubikon? RUBIKON ist ein gut gestaltetes Web-Magazin, das sich wesentlich durch einen Beirat voll honoriger und unterschiedlich linker Leute auszeichnet. Das Produkt ist auch Ergebnis eines Streites, den sein Herausgeber Jens Wernicke vor geraumer Zeit mit Albrecht Müller hatte, als...

Die Heimat hoch, die Grenzen dicht geschlossen

Mo, 02/07/2018 - 02:00
Der Horst marschiert, mit rechtem Schritt und Tritt : Es schmerzt wenn man in diesen Tagen Angela Merkel gegen Horst Seehofer verteidigen muss. Jene Frau, die auf´s engste mit der deutschen Wirtschaft verbunden ist, einer Wirtschaft, die in gnadenloser Ausbeutung in fernen Ländern Hungerlöhne drückt, und so tut, als...

Von FAZ bis TAZ

Mo, 02/07/2018 - 02:00
Kein Arschloch, niemand und nirgendwo : Manchmal ist man versucht, miesen Journalismus nur im öffentlich-rechtlichen Sektor zu sehen. Falsch. Manchmal grault man sich vor dem dubiosen Wort Lügenpresse. Falsch. Zwei Beispiele, die für jede Menge anderer stehen, belegen mit schwer gebogenen Balken, dass die widerliche Sorte...

Jacke wie Hose

Mo, 25/06/2018 - 02:00
Melanie Trump - Das böse Netz und die gute Presse : Wann immer die traditionellen Medien – im öffentlichen Bild meist noch durch Zeitungen bestimmt – über die Publikationen im Internet räsonieren, fallen ihnen düstere Vokabeln ein: Geschwätzig sei das Netz, anonym und verschwörungs-theoretisch. Das Presse-Bild zeigt seinem Publikum graue Zwerge, über...

Der bayerischen Justiz ein Lob - der Schmock des Monats

Mo, 25/06/2018 - 02:00
Zum Prozess der „Süddeutschen“ gegen Gellermann : Zu gern wird in allerlei Medien auf Polizei und Justiz rumgehackt: Die täten zu wenig, das Verbrechen nähme deshalb überhand und überhaupt. Aber es gibt Ausnahmen, und die müssen endlich mal erwähnt werden. Hatte doch der gefährlich Medienkritiker Uli Gellermann...

SÜDDEUTSCHE-Prozess verloren

Mo, 18/06/2018 - 02:00
Freunde gewonnen: Bisher 11.703,27 € Spenden Die nächste Instanz kann vorbereitet werden : Die „Süddeutsche Zeitung“ ist mit ihrer Anzeige wegen Beleidigung vor dem Münchner Amtsgericht erstmal erfolgreich gewesen. Das Gericht verurteilte den Beklagten Uli Gellermann zu 30 Tagessätzen á 30 Euro. Der Rechtsanwalt des Beklagten wird Rechtsmittel einlegen. Für eben...

Papst Franziskus – ein Mann seines Wortes

Mo, 18/06/2018 - 02:00
Muss der Papst aus der Kirche austreten? : Der neueste Film von Wim Wenders, eine Dokumentation über Papst Franziskus, startet in diesen Tagen gerade in den deutschen Kinos. Wenders, der als Vorreiter des „Neuen Deutschen Films“ schon in den 1970er Jahren international bekannt wurde, konnte sich kürzlich auch...

Danke Donald, danke! - der Schmock des Monats

Mo, 18/06/2018 - 02:00
Mit Donald Trump raus aus der NATO : Das muss für die Eliten des Westens ein schwerer Schock gewesen sein, als nach dem glattgesichtigen und glattzüngigen Barack Obama plötzlich der polternde Donald Trump das Land der „Freunde“ anführte. Na schön, die Regierung Obama war heftig am Mord von...

Medien-Konzern verfolgt Blogger strafrechtlich

Mo, 11/06/2018 - 02:00
Die „Süddeutsche Zeitung“ zeigt Uli Gellermann wegen Beleidigung an : Nach der Veröffentlichung eines Kommentars in der RATIONALGALERIE in der ein Artikel der „Süddeutschen Zeitung (SZ)“ kritisch beleuchtet wird (s. Link weiter unten), verfolgt die "Süddeutsche Zeitung" den Herausgeber der Website Uli Gellermann strafrechtlich: Am 15. Juni 2018 soll er,...

Die unheilige Allianz Saudi-Arabien und Israel

Mo, 11/06/2018 - 02:00
Zum US-Ausstieg aus dem Atom-Abkommen mit dem Iran : Der US-Ausstieg aus dem Atom-Abkommen mit dem Iran wird in Saudi-Arabien und Israel begrüßt. Damit entsteht eine unheilige Allianz. Ziel: ein von außen forcierter Regimewechsel im Iran. Folgen: Stärkung des iranischen Regimes und die Gefahr eines Flächenbrands – mit unübersehbaren...

Gündogan vom Platz - der Schmock des Monats

Mo, 11/06/2018 - 02:00
Erdogan vor ein Menschen-Recht-Gericht : Fußball-Fans gelten nicht als politisch sehr sensibel. Meist denken sie: Unsere Mannschaft ist gut, also gehen wir mit ihr durch dick und dünn. Erst recht wenn mal wieder Fußball-Weltmeisterschaft ist. Aber manchmal haben selbst die treuesten Fans die Faxen dicke:...

Ein Staat gibt seine Tarnung auf

Mo, 04/06/2018 - 02:00
Der äußere Feind wird immer wichtiger : Anders als die Getöse-Debatten der politischen Rechten vermuten lassen, findet die Auflösung des deutschen Staates weniger an seinen Grenzen statt. Auch wenn die Grenzen des Nationalstaates Teil seiner Legitimation und seines Handelns sind. Doch wer zur Zeit die Auseinandersetzung der...

Schüsse in den Rücken

Mo, 04/06/2018 - 02:00
Zur Babtschenko-Empörungshysterie : Die Erschütterung über eine unglaubliche Bluttat hat die Welt vor wenigen Tagen in eine regelrechte Empörungshysterie versetzt. Ein Mensch war nämlich durch Schüsse in den Rücken umgebracht worden. Nein, es war nicht der Mord an dem unbewaffneten Afroamerikaner Ste-phon Clarkson,...

Seiten